Es dreht sich alles um die Kälte.


Klima-, Kälte- und Wärmepumpentechnik





Wartung + Dichtigkeitsprüfung



Wartung, bedeutet nicht warten auf den Ausfall Ihrer Anlagen,
mit damit verbundenen hohen Reparaturkosten,
höheren Energiekosten,
Systemausfallkosten usw.

Die vorschriftsmäßige Wartung Ihrer kälte-, klima- und lüftungstechnischen Anlagen führen wir nach der maschinentechnischen Wartungsrichtlinie
VDMA 24186-1 durch. In der Kontroll-Liste sind alle wartungspflichtigen Bauteile aufgeführt, ebenso die hygienetechnische Überprüfung nach VDI 6022.
Über die ordnungsgemäße Wartung Ihrer Anlage erhalten Sie ein Wartungsprotokoll, das die technische Situation Ihrer Anlage aufzeigt.
Sollten Fehler oder Mängel festgestellt werden, erhalten Sie über den Wartungsbericht als auch über ein direkt nach der Wartung erstelltes Angebot die Entscheidungsgrundlage für weitere Maßnahmen.
Bei mängelfreier Überprüfung Ihrer Anlage ist ein technisch einwandfreier Betrieb gewährleistet.
Eine gut gewartete und gereinigte Anlage spart Energiekosten, die elektrische Leistungsaufnahme wird erheblich reduziert.
Für unsere Wartungskunden steht unser freundlicher Kundendienstservice 24h zu Ihrer Verfügung,
fragen Sie uns nach dem Angebot über unseren Dienstleistungs- und Wartungsvertrag, sowie über einen Dichtigkeitsüberprüfungsvertrag.
Wartungen sollten möglichst vor der Saison ausgeführt werden.

Dichtigkeitsprüfung:
Jederzeit möglich, da es sich um Betreiberpflichten handelt, die bei nicht Erfolgung mit hohen Geldstrafen verbunden sind. (siehe Umwelt-und Entsorgungstechnik)


© 2017 SPREEKÄLTE® Berlin-Brandenburg - Rudolf Pumm